Probenentry

Probeneingang

Die Vorselektion der Analysenproben beginnt bereits in der Praxis durch Verwendung von Barcodes, ggf. spezielle präanaltische Aufarbeitung der Materialien, sowie unterschiedlicher Verpackungen (z.B. eilige Proben).

Der überwiegende Teil der Proben wird durch unseren Fahrdienst transportiert.

Außerdem gelangen die Proben durch Postversand, persönliche Probenabgabe, oder durch direkte Materialgewinnung vom Patienten in unserem Präsenzlabor, in unsere Probenannahme.

Die eintreffenden Probenröhrchen sind zur sicheren Identifizierung mit einem Barcodeaufkleber versehen, dessen Pendant sich auf der ebenfalls mit angelieferten Anforderungskarte bzw. dem Anforderungsschein / Überweisungsschein befindet.

In der Probenannahme wird nun das eingehende Material erstmalig geprüft und, soweit dies noch nicht in den Praxen geschehen ist, zentrifugiert oder ggf. speziell präanalytisch vorbereitet.

Die Anforderungen werden computergestützt ausgewertet. Somit sind Übertragungsfehler ausgeschlossen und innerhalb kürzester Zeit die patienbezogenen Anforderungen in der Labor-EDV verfügbar.

Die meisten Untersuchungen werden am Tag des Probeneingangs durchgeführt.

Probenverteilung

Die automatischen Probenverteiler verteilen die mit Barcode gekennzeichneten Proben für die entsprechenden Labor-Abteilungen. Über die EDV erhalten sie exakte Informationen in welche Abteilung das Röhrchen transportiert werden muss und ob eventuell noch ein oder mehrere Röhrchen (sogenannte Clonröhrchen) erstellt werden müssen.

Anschließend wird das Originalröhrchen archiviert. Die Serumproben stehen dann 4 Wochen für evtl. weitere Bestimmungen zur Verfügung.

Auftragserfassung

In der Abteilung Auftragsabwicklung werden alle Patientendaten nochmals kontrolliert und Anforderungen, welche nicht scanbar sind (z.B. handschriftliche Anforderungen), in die EDV aufgenommen. Bei Unklarheiten werden entsprechende Anfragen an unser Ärzteteam weitergeleitet und anschließend, ggf. auch durch Rücksprache mit den Einsendern, geklärt.

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten. Datenschutzinformationen