Für Ärzte
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Serologie

In der Abteilung Serologie führen wir unter anderem Antikörperbestimmungen zur Diagnostik von Infektionserkrankungen durch. Ein großer Teil der Untersuchungen dient hierbei der Schwangerschaftsvorsorge wie z.B. die Parametern der sogenannten TORCH-Serologie (Toxoplasmose, Others, Röteln, Cytomegalie, Herpes), Ringelröteln und Luesserologie.

Wichtige Leistungsbereiche innerhalb der Serologie

  • Schwangerschaftsrelevante Infektionen haben einen hohen Stellenwert. Bei auffälligen Befundkonstellationen werden die Ergebnisse ggf. über Referenzlaboratorien bestätigt. Im direkten telefonischen Kontakt zu dem behandelnden Arzt wird dann der Befund besprochen. Auch verfügen wir über ein Archiv in dem wir die Serumproben aus der Frühschwangerschaft aufbewahren. Diese stehen uns zur Nachtestung zur Verfügung.
  • Immunhämatologische Untersuchungen von Blutgruppen und Antikörpersuchtesten werden bei uns vollautomatisch im Gelkartensystem bearbeitet wobei die Differenzierung irregulärer Antikörper klassisch von Hand durchgeführt werden.
  • Des Weiteren wird die Borreliose-Diagnostik mit der neuesten immunologischen Technologie durchgeführt und die verwendeten Immunoblots sind qualitativ hochwertig.
  • Zu unserem Leistungsspektrum gehören auch Hormonanalysen aus Serum und Speichel mittels Enzym-Immuno-Assay (EIA) sowie Lymphozytendifferenzierungen (auch als Immunstatus bekannt) mittels Durchflusszytometrie.
 
 
labor

Serologie-Kompetenz im Labor Dr. Riegel

Im serologischen Bereich wird nach modersten Standards gearbeitet. Während die Testergebnisse vor Jahren manuell ermittelt wurden, stehen uns heute technisch weiterentwickelte Vollautomaten zur Verfügung, mit z.T. EDV unterstützender Auswertung und Bilddokumentation. Enzym-Immuno-Assay (EIA), Immunoblots (IB), Immunfluoreszenzteste (IFT) werden über diese Pipettierautomaten abgearbeitet.

Unsere Mitarbeiter verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Immunfluoreszenztechnik zur Beurteilung von autoimmunen Antikörpern.

Einer der letzten manuell durchgeführten Enzym-Immuno-Assays (EIA), ist der TBC-Quantiferontest, der als Goldstandard in der Diagnostik der latenten Tuberkulose gilt.

 
 

LABOR DR. RIEGEL

Das inhabergeführte Labor Dr. Riegel bietet seit 1982 ein umfassendes diagnostisches Leistungsspektrum für Einsender aus Praxen und Kliniken an. Das Labor in Wiesbaden steht für moderne Labordiagnostik, fachliche Kompetenz und ein hohes Maß an Serviceorientierung.

© Labor Dr. Riegel 2016 -2018

Sitemap

Impressum

Datenschutz